Teams Direct Routing & „Anynode“ SBC

Okt 28

Digitale Telefonie ist ein Standard welcher in vielen Teilen auf der Welt verwendet wird. Mit Microsoft Teams und den Lösungen welche sie in der Cloud anbieten ist Telefonie in der Cloud ein neuer Standard welcher hiermit Einzug erhält.

Mit dem Teams Direct Routing ist es möglich eine Verbindung zwischen dem Phone System von Microsoft und einem SIP Trunk herzustellen. Dies ermöglicht eine tolle Integration Telefonie in Teams zu integrieren, sowohl am Client als auch am Mobiltelefon oder Tablet. Damit das Phone System und der Sip-Trunk miteinader fungieren können ist ein SBC notwendig.

Der Session Border Controller von Anynode ist eine Softwarelösung welche genau diese Brücke, und noch vieles mehr, bildet. Eingesetzt werden Port und Adressinformationen. Weiters bietet der SBC mehr Sicherheit, ermöglicht Routingentscheiden und führt Rufnummernmanipulationen durch.

Ein weiterer Vorteil: Mit Direct Routing ist es nahezu möglich jede Telefonieleitung sowie PBX-Geräte von Drittanbietern zu verwenden. In unserer Tests war es simpel und schnell möglich SIP Anbieter wie NFON, Massresponse….etc. anzubinden und erfolgreiche Telefonie in unseren Teams Clients zu ermöglichen.